Kauf auf
Rechnung
Versand
gratis ab 35€

Willkommen auf der "Grünen Seite"

Uns ist bewusst: Ökologisches Handeln ist nicht nur eine Privatsache - das Thema Nachhaltigkeit sollte auch fest in der unternehmerischen Kultur verankert sein.


Wo soll man nur anfangen?

Energie und Ressourcen einsparen, Abfallvermeidung, weniger CO2-Ausstoß, Tierwohl und Umweltschutz - wo soll man da nur anfangen? Vor dieser Frage standen auch wir und haben erst einmal geschaut: Wo stehen wir derzeit in Bezug auf unseren ökologischen Fußabdruck? Denn wenn man weiß wo man steht, kann man schauen wo es hingehen soll.


Eine nachhaltigere Wahl für Dich und für uns

Dieser Weg ist voller Chancen und Möglichkeiten eine ökologischere Wahl zu treffen und so sind wir fortlaufend dabei sinnvolle Veränderungen vorzunehmen. Und auch Du entscheidest mit. Über Deine Produktauswahl entscheidest Du letztendlich auch über die Herstellungsart mit. Um Dir hier den Überblick zu erleichtern, sind die Artikel aus unserem Sortiment den entsprechenden Umweltsiegeln zugeordnet.


Schon kleine Veränderungen können eine große Wirkung haben

Wenn jeder etwas auf seinen ökologischen Fußabdruck schaut, können wir alle gemeinsam eine Menge bewegen! Vom Verzicht auf den Coffee-to-go Becher, bis hin zur hochwertigen Wetterschutzjacke - sie kann, aber sie muss jetzt nicht aus recyceltem Material sein - Nachhaltigkeit beginnt bereits bei der Langlebigkeit eines Produktes und daher ist uns beides wichtig. Auch die Hersteller im Outdoor-Bereich haben das lange erkannt und so arbeiten wir zusammen am Ziel nachhaltig draußen unterwegs zu sein.

Was hat Unterwegs bereits an nachhaltigen Aktionen auf den Weg gebracht? Was ist das Unterwegs Nachhaltigkeits-Siegel? Was sind die Statements der Hersteller zum Thema umweltschonende und soziale Produktion? Und wo kommst Du zu unseren Umweltsiegeln für eine ökologischere Produktwahl? Antworten auf diese Fragen findest du in der Linksammlung auf dieser Seite.

Unterwegs