Kauf auf
Rechnung
Versand innerhalb
Deutschlands gratis ab 35€

Fjällräven Daunenversprechen

Was ist das Fjällräven Daunenversprechen?
Mit seinem Daunenversprechen garantiert Fjällräven, dass die für seine Daunenprodukte verwendeten Daunen unter ethisch korrekten Aspekten gewonnen werden und Nebenprodukte der Lebensmittelproduktion sind. Außerdem werden optimale Lebensbedingungen für die Tiere sicher gestellt. Stopfmast und Lebendrupf sind absolut verboten.
Gleichzeitig garantiert das Versprechen, das nur Daunen von höchster Qualität für die Produkte verwendet werden. Kontrolliert wird die Qualität vom International Down and Feather Laboratory (IDFL), einem unabhängigen, weltweit etablierten Test- und Auditierungslabor.
Der gesamte Produktionsprozess lässt sich vollständig zurückverfolgen - vom frisch geschlüpften Küken bis hin zum fertigen Daunenprodukt.

Der Produktionsprozess
Die Daunen von Fjällräven kommen nur von einem einzigen Zulieferer aus China, der mit wenigen ausgewählten Zuchtbetrieben und einem Schlachthof zusammenarbeitet. Es wird streng darauf geachtet, dass die Aufzucht artgerecht verläuft. Dazu gehört unter anderem eine weitestgehend natürliche Umgebung sowie ausreichend Platz, damit die Gänse sich frei bewegen können. Zudem haben die Tiere Zugang zu Wasser, in dem sie schwimmen können. Um beim Transport zum Schlachthof den Stress für die Tiere auf ein Minimum zu reduzieren, wurden zusammen mit Tierschutzexperten spezielle Rampen entwickelt. Des Weiteren werden die Fahrer geschult, besonders vorsichtig zu fahren und kurze Wege zu wählen. Das Schlachten selbst erfolgt so rücksichtsvoll wie möglich.
Auch umweltschonende Aspekte werden berücksichtigt. So werden die Daunen beim Daunenzulieferer mit einem nachhaltigen Waschmittel gewaschen. Das benutzte Wasser wird gereinigt und gefiltert, bevor es ausgeleitet wird.
Nach der Reinigung der Daunen erfolgt die Qualitätskontrolle durch das IDFL. Hierbei werden Daunenproben aufgehoben, damit ein Vergleich mit Proben von fertigen Produkten stattfinden kann. Anschließend werden die Daunen in versiegelte Säcke verpackt und mit dem Namen von Fjällräven, ihrer Qualität, Menge und Zusammensetzung gekennzeichnet. So kann sicher gestellt werden, dass Fjällräven Daunen nicht mit anderen Daunen vermischt werden. Zudem kann auf diese Weise jede einzelne Lieferung bis zu ihrem Ursprung rückverfolgt werden.

Kontrolle
Die Aufzuchtbetriebe werden regelmäßig von Inspektoren der Fjällräven-Qualitätskontrolle überprüft. Sowohl angekündigte als auch unangekündigte Kontrollen finden statt, zusätzlich werden die Haltungsbedingungen von einem unabhängigen Tierarzt überprüft.

Fazit
Durch die enge Zusammenarbeit mit nur einem Zulieferer, den verantwortlichen Umgang mit den Tieren sowie durch die vollständige Rückverfolgbarkeit stellt das Fjällräven Daunenversprechen eine der transparentesten und am besten kontrollierten Daunen-Produktionsketten der Outdoor-Branche dar. 






Fjällräven Daunenversprechen-Produkte

Unterwegs