Kauf auf
Rechnung
Versand innerhalb
Deutschlands gratis ab 35€

GOTS

Was ist der Global Organic Textile Standard (GOTS)?

Bei dem Textilsiegel Global Organic Textile Standard (GOTS) handelt es sich um einen unabhängigen, international führenden Standard für die nachhaltige Verarbeitung von Textilien aus Naturfasern (z.B. Baumwolle, Leinen oder Seide). Dieser Standard bezieht sich auf die gesamte Produktionskette und hat dementsprechend für jede Produktionsphase strenge Richtlinien aufgestellt.

GOTS gewährleistet somit eine vollständige und glaubwürdige nachhaltige Herstellung, beginnend bei der Gewinnung der ökologisch erzeugten, natürlichen Rohstoffe über eine umwelt- und sozialverantwortliche Fertigung bis hin zur transparenten Kennzeichnung und Zertifizierung des fertigen Produkts.

Was ist der Global Organic Textile Standard (GOTS)?
Bei dem Textilsiegel Global Organic Textile Standard (GOTS) handelt es sich um einen unabhängigen, international führenden Standard für die nachhaltige Verarbeitung von Textilien aus Naturfasern (z.B. Baumwolle, Leinen oder Seide). Dieser Standard bezieht sich auf die gesamte Produktionskette und hat dementsprechend für jede Produktionsphase strenge Richtlinien aufgestellt. GOTS gewährleistet somit eine vollständige und glaubwürdige nachhaltige Herstellung, beginnend bei der Gewinnung der ökologisch erzeugten, natürlichen Rohstoffe über eine umwelt- und sozialverantwortliche Fertigung bis hin zur transparenten Kennzeichnung und Zertifizierung des fertigen Produkts.

Das Textilsiegel Global Organic Textile Standard (GOTS) wurde von der International Working Group on Organic Textile Standard (IWG) entwickelt und eingeführt. Diese internationale Arbeitsgruppe setzt sich aus verschiedenen Standardorganisationen zusammen:
  • International Association Natural Textile Industry (IVN), Deutschland
  • Soil Association (SA), England
  • Organic Trade Association (OTA), USA
  • Japan Organic Cotton Association (JOCA), Japan
Das Siegel wurde mit dem Ziel eingeführt, um einen international einheitlichen, kontrollierbaren Umwelt- und Sozialstandard für die Textilindustrie zu entwickeln. Mit den einheitlichen Verarbeitungskriterien für Biofasern sollte die zum einen herrschende Verwirrung aufgrund der vielen verschiedenen Textilstandards behoben werden. Zum anderen sollte dem Konsumenten mit dem Standard eine hohe, nachvollziehbare Qualitätssicherheit geboten werden.

Kriterien
Eine Auszeichnung mit dem GOTS-Siegel erhalten Naturfaser-Textilien, bei denen in der Produktion und entlang der gesamten Produktionskette auf den Einsatz bedenklicher Chemikalien in der Faserverarbeitung und Textilveredelung verzichtet wurde. Die Einhaltung der Kriterien ist verpflichtend.

Das GOTS-Zertifikat gewährleistet, dass auf sämtlichen Stufen der Verarbeitungskette, d.h. in allen Herstellungs-, Transport- und Nutzungsphasen ökologisch und konventionell erzeugte Fasern nicht vermischt und die ökologischen Fasern nicht kontaminiert wurden. Es wurden solche Farbstoffe und Hilfsmittel gewählt, deren toxikologischen und ökologischen Wirkungen geprüft sind und weder Mensch noch Umwelt gefährden. Giftige Schwermetalle, aromatische Lösungsmittel, Formaldehyd, funktionelle Nanopartikel oder gentechnisch veränderte Organismen sind demnach nicht zulässig, genauso wie Accessoires aus PVC, Nickel oder Chrom.
Gebleicht wird nur in Ausnahmefällen, und wenn, dann nicht mit chlorhaltigen Chemikalien, sondern mit Sauerstoff. Ausrüstungen erfolgen in erster Linie auf mechanische, thermische und physikalische Weise und nicht auf chemischem Wege.

Vor allem ist genau geregelt, wie die Fasern weiterverarbeitet werden und welche Stoffe zum Einsatz kommen dürfen. Dadurch ist sichergestellt, dass eine mögliche Schadstoffbelastung im Endprodukt auf ein Minimum reduziert ist.

Neben den umwelttechnischen Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette sind auch soziale Kriterien Teil des GOTS-Standards. Auch diese werden überprüft, hierbei wird sich nach den sozialen Mindestkriterien der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) gerichtet: Mindestlohn, sichere Arbeitsbedingungen, Gewerkschaftsfreiheit, Verbot von Kinderarbeit, Verbot von Diskriminierung, keine überlangen Arbeitszeiten.

Es gibt zwei GOTS-Kennzeichnungen:

„hergestellt aus x% kbA/kbT Fasern“
Diese grundsätzliche Kennzeichnung muss jedes GOTS-Produkt erfüllen: Hier müssen mindestens oder 70 bis 95 % der Fasern aus zertifiziertem Bio-Anbau (oder Anbau in Umstellung auf Bio-Anbau) bzw. kontrolliert biologische Tierhaltung im Textil enthalten sein. Maximal oder weniger als 30 % der Fasern dürfen aus konventionellem Anbau stammen oder aus synthetischen Fasern bestehen. ("kbA" = kontrolliert biologischer Anbau" / "kbT" = kontrolliert biologische Tierhaltung)

„Bio“ und „kbA/kbT“
Bei dieser strengeren GOTS-Kennzeichnung muss das Textil zu mindestens 95 % aus zertifizierten Fasern aus biologischem Anbau bzw. Anbau in Umstellung auf Bio-Anbau bestehen. Es dürfen weniger als maximal 5 % der Fasern aus konventionellem Anbau oder synthetischen Fasern stammen.

Kontrolle
Unabhängige Zertifizierungsstellen mit spezieller Akkreditierung führen Vor-Ort-Inspektionen und die Zertifizierung von Herstellern, verarbeitenden Betrieben und Händlern durch. Dies erfolgt auf der Basis des GOTS-Überwachungssystems, damit die Qualitätssicherheit für Textilien mit GOTS-Label gewährleistet werden kann.

Fazit
Das GOTS-Siegel kann zur Zeit weltweit als das glaubwürdigste und umfassendste Siegel für die umwelt- und sozialverantwortliche Produktion von Textilien, die aus biologisch erzeugten Naturfasern hergestellt wurden, bezeichnet werden. Es legt hohe Anforderungen entlang der gesamten Produktionskette fest, die Kontrolle erfolgt unabhängig und das ganze Zertifizierungssystem ist transparent und nachvollziehbar.

Dadurch hast Du bei jedem GOTS-zertifizierten Produkt die Gewissheit, dass Du ein ökologisch einwandfreies Produkt in den Händen hältst, das aus biologisch erzeugten Naturfasern hergestellt wurde. Dank GOTS-Logo lässt sich ein solches auf den ersten Blick erkennen und über die öffentlichen Datenbanken, die auf der GOTS-Webseite zu finden sind, kann jeder nach Betrieben, Produkten und Verarbeitungsstufen mit GOTS-Zertifizierung suchen.

Während die Umweltkriterien als sehr streng bezeichnet werden können, kann als Kritikpunkt angebracht werden, dass die sozialen Standards zum Teil nicht weit genug gehen. Sie orientieren sich zwar an den Vorgaben der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), sind jedoch in einigen Bereichen nicht ausreichend definiert (z. B. existenzsichernde Löhne).

GOTS-Produkte

VAUDE Womens Redmont T-Shirt
VAUDE
Womens Redmont T-Shirt
44,95 €
Elkline Kult
Neu
Elkline
Kult
34,95 €
Klättermusen Ansur Wind Jacket
Neu
Klättermusen
Ansur Wind Jacket
229,95 €
Elkline Little Flowers
Neu
Elkline
Little Flowers
34,95 €
Elkline Methusalem
Elkline
Methusalem
37,95 €
VAUDE Mens Cyclist T-Shirt V
VAUDE
Mens Cyclist T-Shirt V
34,95 €
Elkline Four Wheels
Elkline
Four Wheels
39,95 €
Derbe Tommy Polo Gots
Derbe
Tommy Polo Gots
49,95 €
VAUDE Womens Cyclist T-Shirt V
VAUDE
Womens Cyclist T-Shirt V
34,95 €
Farben
Derbe Flower Skull Girls C2C
Derbe
Flower Skull Girls C2C
34,95 €
Elkline Beside Mainstream
Neu
Elkline
Beside Mainstream
34,95 €
Derbe Lupus Gots
Derbe
Lupus Gots
89,95 €
Elkline Stimmt Alles
Neu
Elkline
Stimmt Alles
37,95 €
Farben
Größe
Derbe Delphis Gots
Angebot
Derbe
Delphis Gots
69,95 €
89,95 €
Derbe Flower Skull Boys C2C
Derbe
Flower Skull Boys C2C
34,95 €
Elkline Anna
Elkline
Anna
34,95 €
Elkline Gassenhauer
Neu
Elkline
Gassenhauer
34,95 €
Derbe Gideon Gots
Derbe
Gideon Gots
29,95 €
Elkline Monster
Neu
Elkline
Monster
24,95 €
Derbe Alani Gots
Derbe
Alani Gots
29,95 €
Elkline Teeins
Elkline
Teeins
24,95 €
Elkline Feuerwehr
Neu
Elkline
Feuerwehr
24,95 €
Elkline Seaworld
Neu
Elkline
Seaworld
24,95 €
Elkline Lange Dabei
Neu
Elkline
Lange Dabei
39,95 €