schließen ❎

Leider gab es zu deiner Suche nach keinen Treffer.

Probiere es doch mal so:

  • Überprüfe die Schreibweise
  • Probiere ein Synonym
  • Gib weniger Suchbegriffe ein
  • Suche nach der Marke
  • Verwende einen allgemeineren Begriff

Oder frag uns direkt!

  • Kontakt per Mail
  • Telefon: 04421-500380

Hersteller

Kategorien

Artikel

schließen
NONE

Tunnelzelt

Es wurden keine passenden Artikel gefunden.

ab 634,95 €749,95 €

ab 749,95 €899,95 € ★★★★★

118,95 €

ab 549,95 €

ab 1.044,95 €

399,95 €

ab 169,95 € ★★★★☆

ab 369,95 €

419,95 €

ab 894,95 €

349,95 €

ab 559,95 €

749,95 €

599,95 €

ab 979,95 €

119,95 € ★★★★★

ab 1.139,95 €

ab 329,95 € ★★★★★

ab 1.464,95 €

729,95 € ★★★★★

ab 599,95 €

319,95 €

Zuletzt angesehene Artikel

Tunnelzelt: Das Mehrpersonenzelt mit Komfort

Viel Raum in einem Zelt. Das widerspricht sich doch, oder? Nicht, wenn Du in einem Tunnelzelt übernachtest. Das langgezogene Zelt mit Bögen und steilen Wänden ist bekannt für die beste Raumausnutzung. Eng wird es bei entsprechend großen Modellen nicht einmal, wenn es als 4-Personen-Zelt dienen soll. Neben einer komfortablen Schlafkabine für mehrere Personen bleibt je nach Modell immer noch ausreichend Platz für das Gepäck und einen Aufenthaltsraum.

Was ist ein Tunnelzelt?

Der Name verrät bereits einiges: Beim Tunnelzelt handelt es sich um ein längliches Zelt, das in seiner Form einem Tunnel ähnelt. Es wird von mehreren U-förmigen Gestängebogen gehalten und die Zeltwände sind relativ steil. Innen wird das Zelt durch diese Konstruktion großräumiger als viele andere Zeltformen.

Das längliche Trekkingzelt punktet mit einem schnellen Aufbau: Hierfür wird einfach das Gestänge in die Kanäle geschoben, bogenförmig aufgespannt und am Zeltboden befestigt. Mit Abspannleinen wird das Zelt dann aufrecht gestellt. Bei den meisten Tunnelzelten sind zudem Außen- und Innenzelt bereits miteinander verbunden und müssen nicht einzeln gespannt werden.

Auf der Längsseite bietet das Tunnelzelt leicht eine Angriffsfläche für Windböen. Deshalb sollte besser die schmale Seite der Windrichtung zugewandt sein, um eine ruhigere Nachtruhe zu gewährleisten.

Das ideale 4-Personen-Zelt: Hier wohnen alle komfortabel

Alleine, zu zweit, zu dritt oder seid ihr sogar zu viert unterwegs? Tunnelzelte gibt es in vielen Größen. Sobald die Trekkingruppe aber vier Personen zählt, solltet ihr mit einem Tunnelzelt losziehen. Keine andere Zeltform bietet bei möglichst geringem Platzbedarf so viel Raum. Zelte mit der größtmöglichen Raumausnutzung sind zudem die ideale Zuflucht bei Schlechtwetter und sehr beliebt als Familienzelt. Sie sind fast genauso leicht wie die Kuppelzelte und benötigen nicht zu viel Platz im Gepäck. Sehr beliebt sind Tunnelzelte überall, wo die Größe der Stellfläche kein Kriterium ist: z. B. bei Radtouren, beim Trekking und beim Camping. Wer bei seiner Outdoor-Aktivität höchsten Komfort genießen möchte, für den sind Familienzelte mit besonders hohen Stehhöhe und mehr eine ideale Wahl.

Dieses Material bringt Dir im Tunnelzelt trockenen Schlaf

Im Camping-Zelt trennt Dich nur eine dünne Schicht von den Wetterbedingungen im Freien. In Kunstfasern wie Polyester und Polyamid stecken gleich mehrere Vorteile unter einer (Zelt)-Decke: Diese Materialien sind leicht, sehr strapazierfähig sowie atmungsaktiv und eignen sich für Zeltwände und Zeltböden gleichermaßen. Richtig winddicht und wasserdicht wird das Familienzelt aber erst mit einer Beschichtung. Daher sind die Zelte in unserem Sortiment mit hochwertigen Beschichtungen aus Polyurethan (PU) oder Silikon ausgestattet.

Wie wasserdicht sollte das Zelt sein?

Mit einer Wassersäule von 1.300 mm spricht man bereits von einer wasserdichten Funktion. Allerdings ist es damit noch nicht getan. Je nachdem, wie viel Druck auf dem Material lastet, muss die Wassersäule entsprechend höher sein. Ein Zeltboden, auf den für gewöhnlich sehr hoher Druck ausgeübt wird, sollte deshalb eine Wassersäule von rund 5.000 mm vorweisen. Das Außenzelt bringt schon mit Werten ab 3.000 mm Wassersäule ausreichenden Wetterschutz.

Was hat ein hochwertiges Tunnelzelt noch zu bieten?

Mit einem großräumigen Familienzelt kommst Du einem Luxusurlaub im Freien schon sehr nahe. Einige Tunnelzelte verfügen über diese weiteren Ausstattungsmerkmale:

  • Beim Zelten mit mehreren Personen ist es von Vorteil, wenn das Tunnelzelt über eine geräumige Apsis verfügt. Dieser Vorraum eignet sich zum Ablegen von Gepäck, als gemütlicher Treffpunkt oder zum Essen, wenn es draußen regnet.
  • Belüftungsschlitze erlauben ein ideales Raumklima im Zelt, Insekten- und Moskitonetze sorgen dafür, dass bei ausreichender Belüftung kein summender Gast in die Schlafkabine kommt.
  • Taschen und Organizer im Zelt fassen persönliche Kleinigkeiten von allen Personen wie Stirnlampe, Handy und Co.
  • Durch ein Vordach wird der Zeltraum noch erweitert. Zudem dient es als Schattenspender und Regenschutz am Eingang.

Suchst Du nach einem größeren Zelt für zwei Personen? Oder reist ihr als Familie und benötigt ein solides 4-Personen-Zelt? Dann stöbere am besten durch unsere Kategorie der Tunnelzelte..

Zum Seitenanfang

Unterwegs ist eine Firmengruppe von Outdoor-Fachgeschäften, die ihren Ursprung 1987 in Wilhelmshaven hat. Zunächst als reines Einzelhandelsgeschäft gegründet, führte das auf Service, Qualität, Fairness und Vielfalt fußende Angebot zum schnellen Wachstum.