schließen
NONE

Devold

Devold Ona Woman Round Sweater
109,95 €
Unser Top Artikel

Devold Ona Woman Round Sweater

Kuschelig warmer, schön gemusterter Rollkragenpullover aus Wolle

So schön und so kuschelig! Der Ona Woman Round Sweater besticht vor allem durch sein schickes Norwegermuster, das ihn zu einem stylischen Oberteil sowohl für die Berge als auch für die Stadt macht. Die Wolle sorgt für wohlige Wärme an kalten Tagen - Frieren wird somit ein Fremdwort für Sie sein! Weitere praktische Details sind der hohe Rollkragen und die verlängerten Ärmel mit Daumenlöchern, die für zusätzliche Wärme sorgen. Dieser rundum tolle Pullover wird sicher schnell zu Ihrem Lieblingsteil in der kalten...

Über Devold
Es begann mit Fischern und Polarforschern
Seit über 160 Jahren stellt die Firma Devold of Norway funktionelle, qualitativ hochwertige Bekleidung aus reiner Schurwolle norwegischer Schafe her. Vor über 100 Jahren kam dann Merinowolle aus Tasmanien hinzu. Gegründet wurde das Unternehmen 1853 von Ole Andreas Devold in Ålesund. Ole wollte langlebige Bekleidung herstellen, die den Träger bei unterschiedlichsten Aktivitäten in der Natur schützt und besten Komfort bietet. Zunächst wurden Fäustlinge für norwegische Fischer hergestellt, um ihnen die harte Arbeit unter nasskalten Bedingungen zu erleichtern. Es folgten Mützen, Schals, Unterwäsche und Pullover – alles aus Wolle. 1888 zogen dann die ersten Polarforscher ausgerüstet mit Devold's Wolle ins ewige Eis. Auch die berühmten Polarforscher Roald Amundsen und Fridtjof Nansen trugen Devold. Bis heute ist der Hersteller ein gefragter Ausrüster für Polar-Expeditionen, ist aber mittlerweile auch im Sport- und Freizeitbereich sehr gefragt. Seit 1868 hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in der norwegischen Küstenstadt Langevåg – mit den besten Bedingungen für Produkttests.

Tradition trifft erfolgreich auf Moderne
Devold kann auf eine lange, erfolgreiche Geschichte zurückblicken, die seit jeher für Produktqualität und Tragekomfort auf höchstem Nivau steht. Das Besondere: Traditionelle Handwerkskunst wird hier mit modernster Technologie kombiniert. So entwickelt Devold ständig neue, innovative Funktionsbekleidung inklusive attraktivem Design - die Tradtion bleibt dabei aber immer erhalten.

Devold zeigt Verantwortung
Devold legt Wert darauf, die Verantwortung für den gesamten Produktionsprozess selbst zu tragen. In der firmeneigenen Fabrik in Litauen sind ca. 300 Angestellte dafür zuständig Garn zu spinnen, zu stricken, zu färben und zu nähen. Bezüglich Merinowolle ist es Devold zudem mit seinem „Sheep-to-Shop Konzept“ möglich, die gesamte Lieferkette vollständig zu kontrollieren – von der artgerechten Schafhaltung in Tasmanien bis hin zur Produktion der Textilien in Litauen. Transparanz und Rückverfolgbarkeit sind demnach gewährleistet. Bis 2020 sollen 80 % des Baselayer-Sortiments nach dem „Sheep-to-Shop Konzept“ produziert werden. Unabhängig davon garantiert Devold für sämtliche Merinowoll-Produkte, dass sie mulesing-frei sind. Tolle Wolle mit Verantwortung - dafür steht Devold!

Zuletzt angesehene Artikel

Zum Seitenanfang

Unterwegs ist eine Firmengruppe von Outdoor-Fachgeschäften, die ihren Ursprung 1987 in Wilhelmshaven hat. Zunächst als reines Einzelhandelsgeschäft gegründet, führte das auf Service, Qualität, Fairness und Vielfalt fußende Angebot zum schnellen Wachstum.