schließen
NONE

Wolljacken

Es wurden keine passenden Artikel gefunden.

229,95 €299,95 € ★★★★★

109,95 €169,95 € ★★★★☆

269,95 € ★★★★★

259,95 € ★★★★★

269,95 € ★★★★★

169,95 € ★★★★★

139,95 € ★★★★★

259,95 € ★★★★★

259,95 € ★★★★★

239,95 € ★★★★★

119,95 € ★★★★★

209,95 € ★★★★★

179,95 € ★★★★★

249,95 € ★★★★★

239,95 €

239,95 € ★★★☆☆

99,95 € ★★★★★

219,95 € ★★★★★

259,95 €

149,95 € ★★★★★

249,95 € ★★★★★

239,95 € ★★★★★

199,95 €264,95 € ★★★★★

169,95 €299,95 € ★★★★★

159,95 € ★★★★★

109,95 €159,95 € ★★★★★

239,95 € ★★★★★

159,95 € ★★★★★

Zuletzt angesehene Artikel

Wolljacken online bei Unterwegs kaufen

Bequem und kuschelig, das sind wohl die ersten Eigenschaften, die einem einfallen, wenn man an eine schöne Wolljacke denkt. Wolljacken sind darüber hinaus aber auch sehr praktisch und perfekt für Outdoorfans geeignet. Im Sortiment von Unterwegs finden Sie eine große Auswahl an Jacken, die aus Wolle gefertigt sind. U.a. von Herstellern wie Icebreaker,Mufflon,Ivanhoe of Sweden oder Sherpa Adventure Gear

Wolljacken - beliebt zu jeder Jahreszeit

Eine Wolljacke kann zu zahlreichen Anlässen getragen werden und ist ein treuer Begleiter zu jeder Jahreszeit. Denn Jacken aus Wolle halten nicht nur warm, sondern sind auch vielseitig einsetzbar und eignen sich auch gut als Übergangsjacken, bei wechselhaftem Wetter. Daher sollte eine schöne Wolljacke in jeder gut bestückten Garderobe vorhanden sein. Zum Beispiel in Form eines Capes, eines winterlichen Wollmantels oder als figurnahe Kurzjacke.

Auf die Wolle kommt es an!

Was macht eine gute Wolljacke eigentlich aus? Diese Frage lässt sich am besten beantworten, wenn man zunächst das verwendete Material genauer unter die Lupe nimmt. Dies ist natürlich in diesem Falle (überraschenderweise) die Wolle. Dabei unterscheidet sich die Wolle je nach der tierischen Herkunft in ihren Eigenschaften. Alle Wolltextilien weisen jedoch im Allgemeinen sehr gute Isolationseigenschaften als gemeinsamen Nenner auf. Schurwolle vom Schaf hat z. B. die Eigenschaft, ein Drittel ihres Trockengewichts an Wasser aufzunehmen, ohne seinem Träger ein Gefühl an Feuchtigkeit zu vermitteln. Das macht Wolljacken gerade bei kalten Wetterbedingungen sehr beliebt. Außerdem wird Wolle nicht so schnell dreckig, ist nur schwer entflammbar und nimmt kaum Gerüche an. Daher wird häufig auch davon gesprochen, dass Wolle eine selbstreinigende Funktion besitzt. Ein weiterer Vorteil von Schurwolle ist, dass Schmutz sozusagen an ihr abperlt und sie einen natürlichen Sonnen- beziehungsweise UV-Schutz bietet.

Merinojacken – besonders beliebt im Outdoorsport

Besonders beliebt bei Schurwolle ist die Wolle des spanischen Merinoschafs. Die Fasern der Merinowolle sind vergleichsweise stark gekräuselt und verfügen über eine wellenartige Struktur. Dadurch liegen sie deutlich lockerer aufeinander als bei anderen Wollarten. Es entstehen Luftkammern, die die Körperwärme des Trägers einschließen und damit zurückhalten können. Außerdem ist durch die Kräuselung das Material deutlich weniger mit der Haut in Kontakt, sodass weniger Wärme abgeleitet wird. Die eingesperrte Luft wirkt damit isolierend, sowohl gegen Kälte wie auch gegen Hitze.

Durch diese speziellen Eigenschaften eignen sich Merinojacken besonders gut für den Outdoorsport (Wandern, Klettern, Walken, Joggen). Der große Vorteil ist, dass sie relativ dünn sind und sich sehr gut aufgrund der weichen Faser auf der Haut anfühlen. Outdoor-Sportler können zudem von einem natürlichen UV-Schutz profitieren. Des Weiteren trocknet die Wolle auch relativ schnell, was gerade bei langen Wanderungen ein großer Vorteil ist.

Merinojacken wärmen im Winter und kühlen im Sommer

Nicht nur im Winter können Merino-Wolljacken sehr praktisch sein, denn im Sommer können sie den Träger kühlen. Die Fasern enthalten rund 85 % Luft, besitzen eine isolierende Wirkung und sind atmungsaktiv. An heißen Sommertagen kann die Wolle zu einer guten Feuchtigkeitsregulierung beitragen, da die Fasern bis zu 35 % des Eigengewichts an Nässe, zum Beispiel in Form von Schweiß, aufnehmen und nach außen abführen können.

Wie sollten Wolljacken am besten gereinigt werden?

Wolljacken sind relativ unempfindlich und müssen nicht nach jedem Tragen gewaschen werden. In vielen Fällen reicht es aus, die Jacke einfach für einige Stunden zu lüften, damit sie wieder einen frischen Geruch bekommt. Wenn Sie Ihre Wolljacke doch einmal reinigen möchten empfehlen wir Ihnen unseren Produktratgeber mit vielen nützlichen Tipps.

Zum Seitenanfang

Unterwegs ist eine Firmengruppe von Outdoor-Fachgeschäften, die ihren Ursprung 1987 in Wilhelmshaven hat. Zunächst als reines Einzelhandelsgeschäft gegründet, führte das auf Service, Qualität, Fairness und Vielfalt fußende Angebot zum schnellen Wachstum.