Kauf auf
Rechnung
Versand innerhalb
Deutschlands gratis ab 35€
WrightSock
Wrightsock ist die Marke von Wrightenberry Mills in Burlington, North Carolina. Gegründet 1948 von Alline Wrightenberry und Ellis Bill waren sie zuerst als Großhändler für Überproduktionen von Sockenherstellern tätig, begannen jedoch aber über die Jahre hinweg mehr und mehr selbst zu produzieren. Ende der 80er Jahre wurde dann die für Wrightsock typische doppellagige Socke entwickelt - ein wichtiger Meilenstein und bis heute maßgeblich für den Erfolg der Marke zuständig.

Doppellagige Funktionssocken mit Anti-Blasen-System
Alle Modelle von Wrightsock sind doppellagig konstruiert. Das unterscheidet sie von vielen herkömmlichen Funktionssocken. Die Konstruktion mit 2 Lagen fängt Reibung auf und reduziert dadurch Wärme und daraus resultierende Feuchtigkeit an den Füßen. Dieses Zusammenspiel minimiert die Gefahr der Blasenbildung und die Füße bleiben angenehm trocken und überhitzen nicht.

WrightSock Coolmesh II Quarter

Unser Top Artikel

Zweilagige, knöchelhohe Funktionssocken - luftig und mit Anti-Blasen-System

In der Freizeit und bei kurzen, sportlichen Aktivitäten werden Dich die Wrightsock Coolmesh II Quarter begeistern! Das Besondere an den knöchelhohen Funktionssocken ist die doppellagige Konstruktion: Die innere und die äußere Lage sind durch drei patentierte Nähte miteinander verbunden und so konzipiert, dass sie sich entgegengesetzt zueinander bewegen. Das fängt die Reibung auf und wirkt sich dadurch positiv auf Dein Tragegefühl aus: Du hast allzeit
  1. zum Artikel

Zuletzt angesehene Artikel

Unterwegs