Kauf auf
Rechnung
Versand innerhalb
Deutschlands gratis ab 35€
Petromax
1910 wurden die ersten Petroleum-Starklichtleuchten in Berlin von Max Graetz entwickelt und schon kurze Zeit später als "Petromax" produziert. Am 05.11.1910 wurde der Name Petromax gesetzlich geschützt. Daraufhin entwickelten sich die Lampen von Petromax in den folgenden Jahren Verkaufsschlager schlechthin. Die Lampe wurde in Millionen Stückzahlen hergestellt und in der ganzen Welt vertrieben. Heute gehört die Marke Petromax der Pelam International Ltd. Das Grundgerüst der Lampe wird unter deutscher Aufsicht in China gefertigt. Das Glas und weitere Komponenten der Lampe kommen nach wie vor aus Deutschland.
Geschlecht
Farbe
Preis in €
-
Nachhaltigkeit
Eigenschaften
  • 250 bis 500 Lumen
  • 500 bis 1000 Lumen

Petromax Raketenofen

Unser Top Artikel

Solider Kocher mit sparsamer Verbrennung

Ergänzen Sie Ihre Outdoor-Küche um einen soliden Kocher mit sparsamer Verbrennung! Der Raketenofen rf33 ist robust, langlebig und mit seinen Tragegriffen einfach zu handhaben. Durch optimale Luftzufuhr wird der Kamineffekt und das Holzvergaser-Prinzip wirkungsvoll kombiniert. Entscheidend ist dabei die
  1. Zum Artikel

Zuletzt angesehene Artikel

Unterwegs