Kauf auf
Rechnung
Versand
gratis ab 35€

Kinder-Westen

Kinder Westen

In der Jacke ist es zu heiß, ohne Jacke zu fröstelig. Und dann sind da noch diese unflexiblen Jackenärmel, die auf dem Klettergerüst zum Ärgernis werden. Zugegeben: Die richtige Kleidung für Kinder zu finden ist nicht immer einfach. Mit einer ärmellosen Kinderweste bietest Du Deinem Kind einen tollen Kompromiss: Sie wärmt die Körpermitte zuverlässig und schenkt trotzdem die volle Armfreiheit für uneingeschränkte Beweglichkeit beim Spielen und Entdecken.

Kaufberatung weiterlesen
Geschlecht
Größen
  • 92 Kinder
  • 98 Kinder
  • 104 Kinder
  • 110 Kinder
  • 116 Kinder
  • 122 Kinder
  • 128 Kinder
  • 134 Kinder
  • 140 Kinder
  • 146 Kinder
  • 152 Kinder
  • 158 Kinder
  • 164 Kinder
  • 170 Kinder
  • 176 Kinder
Hersteller
Farbe
Preis in €
-
Gewicht in g
-
Nachhaltigkeit
Eigenschaften
  • Kunstfaser
  • winddicht
  • ohne Kapuze
  • mit Kapuze
Angebot
Color Kids
Bajur Softshell Weste
29,95 €
39,95 €
Farben
Größe
  • 92 Kinder
  • 104 Kinder
  • 140 Kinder
Angebot
Jack Wolfskin
Glen Dale Kids
69,95 €
99,95 €
Größe
  • 104 Kinder
  • 116 Kinder
  • 128 Kinder
  • 140 Kinder
  • 152 Kinder
  • 164 Kinder
  • 176 Kinder
Trollkids
Kids Trondheim Vest
39,95 €
Farben
Größe
  • 98 Kinder
  • 104 Kinder
  • 116 Kinder
  • 128 Kinder
  • 140 Kinder
  • 152 Kinder
  • 164 Kinder
  • 176 Kinder
Trollkids
Kids Narvik Vest
54,95 €
Farben
Größe
  • 92 Kinder
  • 104 Kinder
  • 116 Kinder
  • 128 Kinder
  • 140 Kinder
  • 152 Kinder
  • 164 Kinder
  • 176 Kinder
Color Kids
Bajur Softshell Weste
44,95 €
Farben
Größe
  • 92 Kinder
  • 104 Kinder
  • 116 Kinder
  • 128 Kinder
  • 140 Kinder
  • 152 Kinder
Finkid
Poppeli
49,95 €
Farben
Größe
  • 90/100 Kinder
  • 100/110 Kinder
  • 110/120 Kinder
  • 120/130 Kinder
  • 130/140 Kinder
Trollkids
Kids Arendal Vest
27,95 €
Farben
Größe
  • 92 Kinder
  • 104 Kinder
  • 116 Kinder
  • 128 Kinder
  • 140 Kinder
  • 152 Kinder
  • 164 Kinder
  • 176 Kinder
Angebot
VAUDE
Kids Arctic Fox Vest II
49,95 €
69,95 €
Farben
Größe
  • 158/164 Kinder

Kaufberatung Kinder-Westen

Weste für Kinder: Das vielseitige Kleidungsstück für Sport und Freizeit

Mädchen und Jungen Westen sind komfortable Wärmespender, ohne einzuengen. Während die Arme frei bleiben, sind Rumpf, Hals und Nacken vor kühlem Luftzug geschützt. Besitzt die Weste eine Kapuze, kann bei Bedarf auch der Kopf vor Wind und leichtem Regen geschützt werden.

Ärmellose Westen passen leichter in den Rucksack oder in die Schultasche als eine Jacke. Ob im Alltag, beim Sport oder Wandern: Je nach Modell und Fütterung werden sie das ganze Jahr über zum wohligen Wärmepolster für den Oberkörper.

Einige Outdoor-Westen lassen sich in ausgewählte Jackenmodelle derselben Hersteller einzippen. So erhält die Weste eine 2-in-1-Funktion und kann solo über T-Shirt oder Langarmshirt getragen werden oder spendet in Kombination mit der Jacke besten Wärme- und Windschutz bei winterlichen Temperaturen.

Ein durchgehender Reißverschluss erleichtert den Kids das An- und Ausziehen, der hochschließende Kragen hält kühlen Wind vom Nacken fern. Praktische Taschen mit Reißverschluss eignen sich zum Einstecken von Taschentüchern, Kleingeld und weiteren Utensilien. Mädchen und Jungen Westen mit reflektierenden Details geben den Kids mehr Sicherheit in der Dämmerung und im Straßenverkehr.

Fleece, Softshell oder Thermo: Welche Weste für mein Kind?

Suchst Du eine leichte Weste für die wärmere Übergangszeit oder soll es eine gepolsterte Thermoweste für kalte Tage sein? Bei den Materialien hast Du die Wahl:

  • Kinder Fleecewesten: Fleecewesten sind sehr schlank, können aber dennoch dick auftragen. Zumindest, wenn es um die Wärmeisolation geht. Wenn es noch nicht allzu kalt ist, eignen sie sich als Oberbekleidung beim Spielen und Wandern. Nach den letzten warmen Herbsttagen ist trotzdem noch nicht Schluss für die Fleeceweste: An frostigen Tagen fungiert die dünne Weste als isolierende Zwischenschicht unter der Kinder-Winterjacke oder dem Mantel und begleitet die Mädchen und Jungen beim Tollen im Schnee, Ski fahren oder Rodeln. Dank des leichten Gewichts fällt die Weste aus Fleece im Wandergepäck nicht auf.
  • Kinder Softshellwesten: Einen besseren Wetterschutz als Fleecewesten, aber dennoch dasselbe weiche Tragegefühl versprechen Kinder Westen aus Softshell. Das Material ist wind- und wasserabweisend und verfügt über eine hohe Atmungsaktivität. Schweiß gelangt so rasch von innen nach außen und der trockene Tragekomfort bleibt erhalten. Softshellwesten sind ebenso ganzjährige Allrounder, sie wärmen an kühleren Sommerabenden und bilden im Winter als Teil des Zwiebelprinzips eine zusätzliche Isolationsschicht.
  • Kinder Thermowesten: Thermowesten gibt es mit Daunen- oder Kunstfaserfüllung. Daunenwesten geben sich als wahre Wärmewunder, kommen jedoch mit zu viel Feuchtigkeit nicht gut zurecht, weshalb sie eher für trockene Bedingungen geeignet sind.
    Aktive Jungen und Mädchen wärmen sich bei kalten Temperaturen am besten mit einer Kinderweste mit Kunstfaser-Isolation. Bei dieser Füllung bleibt die Bauschkraft auch im feuchten Zustand erhalten, wodurch diese Westen für intensive Aktivitäten und bei feuchtnassen Bedingungen empfehlenswert sind. Thermowesten sind besonders geeignet, wenn es für die Winterjacke noch oder wieder einen Tick zu warm ist oder wenn das Kind sportlich sehr aktiv ist. Sie können über einer Softshelljacke oder über dem dicken Winterpullover getragen werden.

So einfach kannst Du Deine Kids lässig und funktionell einkleiden: Im Unterwegs Online-Shop gibt es hübsche und praktische Mädchen und Jungen Westen für drinnen und draußen.

Unterwegs