Kauf auf
Rechnung
Versand innerhalb
Deutschlands gratis ab 35€
RESTUBE
Eine einfache Idee, die begeistert
Nachdem er selbst beim Kitesurfen in eine brenzlige Gefahrensituation kam, machte sich Christopher Fuhrhop so seine Gedanken. Zusammen mit Marius Kunkis und Christian Schwarzkopf machte sich der Maschinenbauingenieur aus Karlsruhe 2010 an die Entwicklung eines handlichen Wasserrettungssystems, das für alle Wassersportarten einsatzbereit sein sollte.

Mehr Freiheit für alle Wasserratten
2012 ging schließlich der erste Restube an den Start und wurde auch gleich auf der Sportmesse ISPO mit dem „brand new award“ ausgezeichnet und von der Bundesregierung prämiert. Die Bauchtasche mit selbstaufblasender Schwimmhilfe kommt seitdem bei Kanuten, Surfern, Anglern und Co gut an. Auch weiterhin ist das Restube-Team dabei, weiter zu testen und zu entwickeln, mit dem Ziel mehr Sicherheit und somit Freiheit im und am Wasser zu ermöglichen.
Geschlecht
Kategorie

RESTUBE Restube Classic

Unser Top Artikel

Selbstaufblasende Notfall-Schwimmhilfe

Ein Krampf, Erschöpfung, oder das Board ist weg und das mitten auf dem See oder im Meer, da kann der Restube Classic ein rettender Begleiter sein. In einer solchen Notsituation kräftig am Auslöser ziehen und in Sekundenschnelle füllt sich der Schwimmkörper über die CO₂-Patrone mit sieben Litern Volumen. Über diese auffällige, gelbe Boje können dann die Arme gelegt werden und der Auftrieb bis zur Besserung oder bis zum Eintreffen von Hilfe
  1. Zum Artikel

Zuletzt angesehene Artikel

Unterwegs