16213 Bewertungen
www.unterwegs.biz 4.86 5 16213
Kauf auf
Rechnung
Versand innerhalb
Deutschlands gratis ab 35€
  • Merkzettel
    0
  • Warenkorb
    0 0,00
Gränsfors
Handsignierte Schmiedekunst
Auf über 100 Jahre Erfahrung im Äxte-Schmieden kann die schwedische Firma Gränsfors Bruk AB mittlerweile zurückblicken. Im schwedischen Dorf Gränsfors im Norden der Region Hälsingland können Sie die rhythmischen Schläge der Schmiede bereits von Weitem hören. Die Äxte werden von tüchtigen Fachleuten geschmiedet, deren berufliches Können sich darin zeigt, dass sie Äxte mit einer Präzision schmieden, die jede nachträgliche Bearbeitung überflüssig macht. Die Schmiede bei Gränsfors arbeiten nicht im Akkord, und es erübrigen sich das Schmirgeln, Grobschliff, Feinschliff, Polieren oder Anstrich um Fehler im geschmiedeten Stahl zu verbergen oder zu beseitigen. Jede Axt trägt nach der Fertigung die Initialen des Schmiedes, der sie gefertigt hat.

Erstklassige Arbeit wird belohnt
Die Äxte von Gränsfors Bruk werden zur Zeit in 30 Ländern verkauft, was das Unternehmen zu einem der führenden Axtproduzenten weltweit und einer starken Marke in der Branche macht. Sie setzen ihre Handwerkskunst für die verschiedensten Axtformen ein, vom kleinen Handbeil, über die großen Forstäxte bis hin zu Kuriositäten wie der doppelschneidigen Wurfaxt.

Gränsfors Schwedisches Schnitzbeil

Unser Top Artikel

Hochwertiges Schnitzbeil für die Holzbearbeitung

Als klassisches Blockhausbau- und Zimmermanswerkzeug ist das Schwedische Schnitzbeil mit der speziellen Form des Axtkopfes und des Axtstiels optimal für Schnitz- und Haubewegungen in allen Körperlagen geeignet. Die Schnitzaxt ist standardmäßig doppelseitig und besitzt eine relativ lange Schneide, gefertigt aus Stahl. Mit einer breiten, eher geraden als gekrümmten Schleiffase auf der linken und einer kürzeren, geraden und schrägen Schleiffase auf der rechten Seite der Axt kannst Du Holzarbeiten ganz leicht bewältigen. Dank der gewellten Oberfläche des Stiels hast Du einen sehr guten Halt,
  1. zum Artikel

Zuletzt angesehene Artikel

Unterwegs