• Kostenloser Versand
    Ab 35 Euro in Deutschland

  • Auf Rechnung kaufen, in 14 Tagen zahlen
  • Versand DHL go green, Packstation, UPS

Über 9.000 Bewertungen

0 Artikel
Summe: 0,00
schließen
NONE
Icebreaker

Unterwegs Lieblingsstücke

Unterwäsche von Icebreaker
Hochwertige Funktionsunterwäsche für Damen aus Merinowolle - Langarmshirt mit hohem Kragen und Front-RV

Icebreaker Journeys Tech T Lite Women

59,95 €

Unser Top Artikel

Icebreaker Journeys Tech T Lite Women

Wohlbefinden aus den Bergen Neuseelands

Und das ist nicht zuviel versprochen. Denn Merinowäsche von Icebreaker trägt sich so angenehm, dass Sie sie bald nicht mehr gegen etwas anderes tauschen möchten. Bei kalter Witterung verwandelt Merinowolle die aus der Umgebung aufgenommene Feuchtigkeit in Wärme, die sogenannte Sorptionswärme. Außerdem verbergen sich in den gekräuselten Fasern Millionen Luftblasen, die die Körperwärme nicht durchlassen und so ein Auskühlen verhindern. Bei warmer Witterung hingegen leitet Icebreaker Merino Dampf von der Haut nach außen ab. Die kühlende Entlüftung hat noch einen angenehmen Nebeneffekt, denn weil der Dampf sofort abgeleitet wird, bildet sich keine Feuchtigkeit und das Kleidungsstück fühlt sich nicht klamm an. So können Sie dieses...

Über Icebreaker

Der beeindruckende Weg eines Marketingfachmannes und eines Farmers
Eigentlich arbeitete der Marketingfachmann Jeremy Moon als Wissenschaftler in Neuseeland, als ihm eine Freundin 1994 den Farmer Brian Brackenridge vorstellt. Der Merinoschaf-Züchter hatte ein T-Shirt aus 100 % Merinowolle anfertigen lassen und präsentierte es ihm. Der damals 24 jährige Moon war begeistert von dem weichen und waschmaschinenfesten Gewebe und trug es von da an bei seinen Outdoor-Aktivitäten. Er erkannte die optimale Outdoortauglichkeit dieses Materials und erarbeitete einen Geschäftsplan für ein Mehrschichtsystem aus Merinowolle für den Outdoorbereich. Das war zu einer Zeit, zu der noch sämtliche Outdoorbekleidung aus Synthetik hergestellt wurde.

Von Wolle wollte zu der Zeit keiner was wissen
Nachdem die ersten Designs nicht besonders gut waren, wurde weiter an den Schnitten gefeilt und das mit Erfolg. Doch anfänglich wollte keiner etwas von Wolle wissen. Nach und nach ließen sich aber immer mehr Menschen vom hohen Tragekomfort begeistern. Heute wird Icebreaker-Bekleidung in mehr als 30 Ländern vertrieben. Sowohl in der Wildnis als auch im Alltagsgebrauch hat sich Merinowolle heute mehr als bewährt. Die großen Vorteile der Naturfaser im Gegensatz zu Synthetik sind die geruchshemmende Wirkung und die wärmenden Eigenschaften auch im feuchten Zustand. Zudem ist sie auch noch biologisch abbaubar, denn sie kommt aus den Bergen und nicht aus dem Labor.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 ... 10
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 ... 10