schließen
NONE

Winterhose

Es wurden keine passenden Artikel gefunden.

89,95 €129,95 € ★★★★★

189,95 €269,95 €

ab 129,95 € ★★★★★

129,95 € ★★★★★

79,95 € ★★★★★

129,95 €159,95 € ★★★★★

129,95 € ★★★★★

199,95 € ★★★★★

74,95 €99,95 € ★★★★★

79,95 €99,95 € ★★★★★

219,95 € ★★★★★

129,95 €169,95 € ★★★★★

129,95 €159,95 € ★★★★★

189,95 €249,95 € ★★★★★

129,95 €169,95 € ★★★★★

99,95 €139,95 €

269,95 €329,95 €

Zuletzt angesehene Artikel

Funktionelle Winterhose für Ihre Winterabenteuer

Wenn Sie auch im Winter als Outdoorer aktiv draußen unterwegs sind oder einfach nur warm und trocken zur Arbeit kommen wollen, dann sollten Sie auf eine Winterhose zurückgreifen. Vom Allround-Modell für Alltag und Freizeit bis hin zur technisch ausgefeilten Hose für ambitionierte Skitouren bietet das Unterwegs-Sortiment eine große Auswahl an verschiedenen Varianten für Damen und Herren. Damit Sie die für sich passende Winterhose finden, haben wir hier ein paar wichtige Tipps und Informationen für Sie zusammengestellt.

Welchen Zweck hat eine Winterhose?

In erster Linie soll eine Winterhose für Damen und Herren bei niedrigen Temperaturen warm halten. Wenn Sie auch nasskaltem Wetter trotzen wollen oder Schnee und Eis Sie nach draußen locken, dann sollte die warme Hose zusätzlich wasserdicht und winddicht sein. Gerade bei schweißtreibenden Outdoor-Aktivitäten sollte das Beinkleid auch über eine gute Feuchtigkeitsregulation verfügen, damit für ein optimales Körperklima gesorgt ist. Schneeschuhwandern, Rodeln oder Skitouren, aber auch Winterspaziergänge, das Fahrradfahren zur Arbeit oder das tägliche Gassigehen mit dem Hund - bei all diesen Tätigkeiten in der kalten Jahreszeit bietet sich eine Winterhose an. Nicht nur für den Wintersport, sondern auch für Alltag und Freizeit gibt es mittlerweile entsprechende Modelle, die auch in der Stadt eine gute Figur machen.

Wärme pur - Fütterung und Füllung von Winterhosen

Hosen, die für kalte Wintertage  konzipiert sind, sind mit einer festen Fütterung ausgestattet. Das wärmende Innenfutter (Fleece oder Wolle) ist hierbei direkt in die Hose integriert. Wie dick diese Fütterung ausfallen soll, hängt vom Einsatzzweck der Hose ab. Unter nicht allzu kalten und eher trockenen Bedingungen beziehungsweise für moderate Einsätze in Alltag und Freizeit reicht meistens eine dünne bis mitteldicke Fütterung aus. Diese Fütterung ist bereits so effizient, dass Sie weniger Körperwärme verlieren und sich länger im Freien aufhalten können, ohne gleich zu frieren.

Für Touren und Expeditionen, bei denen Temperaturen weit unter 0°C erwartet werden oder auch für diejenigen, die zum Beispiel den ganzen Tag als Verkäufer auf dem Weihnachtsmarkt stehen müssen, sollte das Futter dicker ausfallen. Zusätzlich ist bei dem Einsatz unter eisigen Bedingungen eine isolierende Füllung wichtig. Eine solche Füllung besteht entweder aus wattierter Kunstfaser oder aus Daune und punktet mit einem hohen Wärmerückhaltevermögen bei relativ geringem Eigengewicht. Das natürliche Isolationsmaterial Daune hat die höchste Wärmeleistung im Vergleich zu ihrem Gewicht. Hier reicht bereits eine geringe Menge an hochwertigen Daunen aus, um eine hohe Isolationswirkung zu erreichen Wichtig ist hierbei auf den Cuin-Wert zu achten, der die Bauschkraft und damit letztendlich das Wärmerückhaltevermögen anzeigt. Je höher der Cuin-Wert, desto höher die Bauschkraft und desto besser auch das Wärmerückhaltevermögen. Hochwertige Kunstfaser wärmt ebenfalls sehr gut, ist jedoch etwas schwerer als Daune, dafür aber weniger empfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Fakt ist: Mit einer gut gefütterten und isolierten Outdoor Winterhose können Sie beruhigt in Ihr eisiges Outdoor Winterabenteuer aufbrechen und der Kälte trotzen!

Winterhosen - verschiedene Modelle für verschiedene Einsatzzwecke

Neben einer entsprechenden Wärmeleistung und einer hohen Atmungsaktivität sowie einem zuverlässigen Schutz vor Nässe und Wind, sind Thermohosen je nach Einsatzzweck noch mit verschiedenen nützlichen Details ausgestattet. Hierzu gehören unterschiedliche Kombinationen von Materialien, Passform und Schnitt. Zum Beispiel bieten Hosen,bei denen hoch elastische Materialien mit Stretcheinsätzen an passenden Stellen kombiniert werden, optimale Bewegungsfreiheit und damit einen hohen Tragekomfort.

Tourenhosen

Für diejenigen, die auch im Winter hoch hinaus und zum Beispiel Bergsteigen oder Wandern wollen, sollten auf Tourenhosen zurückgreifen. Diese Winterhosen sind nicht allzu dick gefüttert, sodass Sie weder Gefahr laufen, zu überhitzen noch auszukühlen. Zudem sind sie relativ leicht,  robust sowie absolut winddicht und wasserdicht. Auch eine hohe Atmungsaktivität ist hier gegeben, Belüftungsreißverschlüsse sorgen für zusätzliche Ventilation bei besonders schweißtreibenden Anstiegen.

Skihosen

Skihosen sind in der Regel dick gefüttert, stark wasserabweisend oder auch wasserdicht, damit der Schnee Ihnen nichts anhaben kann. Zudem sind Skihosen gepolstert, um einen Schutz bei Stürzen zu bieten. Viele Modelle dieser warmen Winterhose sind mit Hosenträgern ausgestattet, um einen festen Sitz und einen hohen Tragekomfort zu gewährleisten.

Allround-Modelle

Wollen Sie eine Winterhose, die Sie sowohl bei winterlichen Wanderungen als auch beim Einkaufen, auf dem Weg zum Büro oder auch beim Sonntagspaziergang tragen können? Dann ist eine Allround Winterhose genau die richtige Wahl! Diese Hosen warten sowohl mit funktionellen als auch mit modischen Aspekten auf und sind somit sowohl für Outdoor-Einsätze als auch für Alltag und Freizeit geeignet. Viele dieser Thermohosen weisen leichtes und elastisches Softshell als Außenmaterial auf, haben eine warme Fleecefütterung und teilweise eine Füllung mit Kunstfaser oder Daune als Isolationsmaterial.  Winddichte Membranen und wasserabweisende Beschichtungen sorgen für einen guten Wetterschutz. Es gibt auch wasserdichte Modelle mit Membran, die Schnee, Regen und Wind komplett draußen lassen und für längere Aufenthalte im Freien geeignet sind.

Fazit

Winterhosen für Damen und Herren sorgen dafür, dass Sie sich auch in der kalten Jahreszeit draußen pudelwohl fühlen. Sie halten wunderbar warm, sind wetterfest und atmungsaktiv. Es gibt verschiedene Modelle für verschiedene Outdoor-Aktivitäten. Viel Modelle sind zudem auch für Alltag und Freizeit optimal geeignet und berücksichtigen hier auch modische Aspekte.

Kleiner Tipp: Ergänzen Sie Ihr Winter-Outfit mit einer langen Unterhose. Diese sorgt für ein angenehmes Plus an Wärme und verfügt über eine sehr gute Feuchtigkeitsregulation, sodass Sie weder überhitzen noch auskühlen. Zudem ist lange Unterwäsche so elastisch, dass sie Sie in Ihrer Bewegungsfreiheit nicht einschränkt.

Zum Seitenanfang

Unterwegs ist eine Firmengruppe von Outdoor-Fachgeschäften, die ihren Ursprung 1987 in Wilhelmshaven hat. Zunächst als reines Einzelhandelsgeschäft gegründet, führte das auf Service, Qualität, Fairness und Vielfalt fußende Angebot zum schnellen Wachstum.