schließen ❎

Leider gab es zu deiner Suche nach keinen Treffer.

Probiere es doch mal so:

  • Überprüfe die Schreibweise
  • Probiere ein Synonym
  • Gib weniger Suchbegriffe ein
  • Suche nach der Marke
  • Verwende einen allgemeineren Begriff

Oder frag uns direkt!

  • Kontakt per Mail
  • Telefon: 04421-500380

Hersteller

Kategorien

Artikel

schließen
NONE
Newsletter bestellen
E.O.F.T. 19/20 - jetzt Tickets im Vorverkauf sichern

Email

13.08.2019

E.O.F.T. 19/20 - jetzt Tickets im Vorverkauf sichern



Atemberaubende Landschaften, spannende Erlebnisse, eine Hand voll Emotionen und ein spritzer Humor, Lebenslust und natürlich Adrenalin – das sind die Zutaten für ein gelungenes Filmfestival für Outdoor-Freunde. Die nächste European Outdoor Film Tour (E.O.F.T.) startet im Herbst und ab sofort sind die Karten im Vorverkauf erhältlich.
In unseren Unterwegs Filialen in Wilhelmshaven, Bremen, Erfurt, Oldenburg, Duisburg, Flensburg und Bielefeld kannst Du Dir schon jetzt die begehrten Tickets für die Vorstellungen in den jeweiligen Städten sichern.

Zeppelin Skiing

Die Termine

Oldenburg:
Montag, 28.10.2019, 20 Uhr – CinemaxX

Duisburg:
Dienstag, 05.11.2019, 20 Uhr - UCI Kinowelt

Bielefeld:
Dienstag, 12.11.2019, 20 Uhr - Stadthalle

Bremen:
Montag, 18.11.2019, 20 Uhr - Pier 2

Erfurt:
Montag, 25.11.2019, 20 Uhr – Kaisersaal
Mittwoch, 04.12.2019, 20 Uhr – Kaisersaal

Wilhelmshaven:
Montag, 13.01.2020, 20 Uhr – UCI Kinowelt

Flensburg:
Mittwoch, 29.01.2020, 20 Uhr – UCI Kinowelt

Handverlesene Abenteuer

Die E.O.F.T. zeigt Dir die besten Outdoor- und Abenteuerfilme des Jahres. Unter dem Motto „This Is Real” werden Dich die Aufnahmen garantiert an Deinen Sitz fesseln. Die Filme besitzen kein Drehbuch oder Skript, es wurden keine Schauspieler gecastet und es gibt keine Special Effects. Stattdessen präsentiert die E.O.F.T. echte Abenteuer von echten Menschen, die bis an ihre Grenzen und darüber hinaus gehen. Insgesamt werden 7-9 handverlesene Dokumentarfilme präsentiert. Mit einem Rahmenprogramm und der Moderation wird die Veranstaltung circa 2,5 bis 3 Stunden dauern.

Das Programm der E.O.F.T.

Die ersten Kurzfilme aus den Bereichen Outdoor, Abenteuer und Reise stehen bereits fest und nehmen Dich mit dem Zeppelin zum Freeriden, auf Inlineskates durch die Straßen von Ruanda und mit minimalistischster Ausstattung durch das höchste Gebirge der Erde, den Himalaya. Darüber hinaus wird das weltweite Gemeinschaftsgefühl beim Laufen zelebriert und für zwei ambitionierte Golfer wird die Mongolei zum abenteuerlichsten Golfplatz der Welt.

Le Minimaliste – An Himalayan Adventure
Wie wenig ist gerade noch genug? Diese Frage stellt sich Abenteurer Eliott Schonfeld bei der Durchquerung des Himalayas von West nach Ost. Abseits ausgetretener Pfade führt ihn sein Weg erst durch die weiten Täler Ladakhs und über karge Pässe und Gletscher bis nach Nepal. Eliotts einziger Begleiter auf dieser einsamen Wanderung ist sein Pferd Robert. Der junge Franzose verzichtet auf nahezu alle Annehmlichkeiten der modernen Zivilisation: Zelt, Schlafsack und Feuerzeug. Dabei gerät er nicht nur einmal an seine persönlichen Grenzen.

Le Minimaliste

The Movement
Die älteste Form der Bewegung überhaupt ist das Laufen. Dafür sind wir gebaut, nicht fürs Sitzen oder Stehen. Ein Ziel und ein Paar Schuhe (optional) – mehr braucht man nicht, um die unterschiedlichsten Menschen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Ganz egal, wie alt sie sind, welche Sprache sie sprechen und welche Hautfarbe sie haben. The Movement zeigt, wie unterschiedlich der Sport gelebt wird und was er in uns bewegt.

The Longest Hole
Für Adam Rolston und Ron Rutland wird die Mongolei zum abenteuerlichsten Golfplatz der Welt. Gemeinsam wollen sie einen Golfball quer durch das mongolische Hochland schlagen. Was wie eine moderne Version des Sisyphus klingt, wird für die beiden Männer, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, zum Prüfstein ihrer Freundschaft. Doch dann läuft den beiden ein streunender Hund zu – kann der Vierbeiner vielleicht das Bindeglied des ungleichen Duos werden?


The Movement The Longest Hole

Zeppelin Skiing
Wer mit dem Zeppelin zum Freeriden fährt, braucht sich um den Stau auf der Autobahn keine Sorgen machen. Nur schwindelfrei sollte man sein! Und das sind Stefan Ager, Andreas Gumpenberger und Fabian Lentsch zum Glück. Denn sie müssen sich aus der geschützten Zeppelingondel noch gute 50 Meter bis zum Gipfel abseilen. Nicht nur bei der Anfahrt, auch bei der heißersehnten Abfahrt finden die drei Freerider neue Wege.





Weitere Informationen, Programmhighlights und alle Termine der E.O.F.T. 2019/20 findest Du hier.


Viel Spaß wünscht Dir
Dein Unterwegs-Team


Zum Seitenanfang

Unterwegs ist eine Firmengruppe von Outdoor-Fachgeschäften, die ihren Ursprung 1987 in Wilhelmshaven hat. Zunächst als reines Einzelhandelsgeschäft gegründet, führte das auf Service, Qualität, Fairness und Vielfalt fußende Angebot zum schnellen Wachstum.